Lieferantenqualifizierung – wie Sie den Lieferantenfragebogen richtig nutzen

Checkliste für ein Lieferantenaudit

Heute möchte ich einen Aspekt zum Thema Lieferantenqualifizierung betrachten. Lieferanten sind dabei im Folgenden:

  • Material-Lieferanten und -Händler
  • Auftragshersteller und -labore,
  • Transport-, Lager- und Distributionsunternehmen
  • Dienstleister aller Art (z.B. Pest-Control, Reinigung von Reinräumen bzw. Kleidung, Entsorgung, ingenieurtechnische Dienstleistungen, Beratung, …)

Das große Qualitätsquiz

Einer der ersten Schritte im Rahmen der Erstqualifizierung eines Lieferanten ist der Versand eines Fragebogens, den der potentielle Lieferant ausfüllen soll. Die so erhaltenen Informationen ermöglichen

  • eine vorläufige papierbasierte Bewertung des Lieferanten zur weiteren Risikoeinstufung
  • daraus folgend die Festlegung der weiteren Vorgehensweise bei der Qualifizierung.

Einige Unternehmen haben viel Arbeit in diese Fragebögen gesteckt, die teilweise 20-30 Seiten umfassen und bis zu hundert und mehr Fragen aufführen. Themenfelder, die üblicherweise abgefragt werden sind:

  • Stammdaten des Lieferanten (Anschrift, Kontaktdaten, Ansprechpartner)